Powerful Silence

Bewegung und Stille - aktiver Meditationsabend


Du fühlst dich gestresst?

Dir ist alles zu viel?

 

Alle sprechen von Meditation und du hast noch keinen richtig guten Zugang zu dir gefunden?
Stattdessen setzt dich der Gedanke zu meditieren nur noch mehr unter Druck?

 

Tauche mit uns ein in eine Meditation, die nicht nur Ruhe und Stille bedeutet, sondern dich auch bewegen lässt und dich aktiv werden lässt.

Mit diesem Abend möchten wir euch die Möglichkeit geben, eine etwas andere Art der Meditation kennenzulernen.

Diese Meditation ist das richtige für dich, wenn der Wunsch nach innerer Stille und Frieden in dir groß ist. Doch sobald du in die Stille der Meditation eintauchen willst, wird der Lärm in dir immer lauter.
Der angestaute Stress durch körperliche und geistige Unruhe macht sich bemerkbar.

Um die angesammelte Energie, wie Gefühle und Emotionen, zum fließen zu bringen, bewusst auszudrücken und loszulassen, möchten wir euch mit unserem "powerful silence"-Abend eine aktiven Meditationen von Osho näherbringen.

 

Die Meditation ist in vier Phasen, von jeweils 15 Minuten, aufgeteilt.
Die ersten beiden Phasen sind sehr körperlich betont.

In der ersten Phase geht es um das Schütteln. Lass deinen Körper sich schütteln, von innen heraus in die Bewegung kommen, abschütteln, ausschütteln, loslassen.

In der zweiten Phase geht es um Ausdruck. Lass die freigesetzte Energie sich ausdrücken, tänzerisch, leicht, fröhlich.

In den beiden letzten Phasen geht es um, nachspüren, wahrnehmen und Stille - die Reise nach innen kann beginnen.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit dir

Julia und Bettina


Termin und Anmeldung

Datum: Montag, der 26.02.2024

Uhrzeit: ab 18:30 Uhr

Ort: Seminarraum "nest" in Margetshöchheim

Energieausgleich: 22 Euro

 

Matten, Kissen, Decken und Getränke stehen für euch bereit.

 

Verbindliche Anmeldung ganz einfach via Email.

Nach der Anmeldung erhälst du eine Bestätigung und die Rechnung.

 


Ort: Seminarraum nest, Obere Steigstrasse 13, 97276 Margetshöchheim

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.